Ziegenmelker contra Straßenneubau der K8nEine Umsetzung des Straßenbauprojekts am Alten Postweg zwischen Olfen und Hullern wird immer fraglicher. Walter Fleuster vom Aktionsbündnis „Gegen-die-K8n“ konnte ein bisher nicht bekanntes, bedeutendes Vorkommen des äußerst seltenen Ziegenmelkers sicher in dem genannten Gebiet nachweisen. In der Umweltverträglichkeitsstudie zum Neubau der K8n- Olfen wird diese Vogelart dagegen nicht einmal erwähnt.

Der Ziegenmelker  steht ganz oben auf der Roten Liste der bedrohten Arten und steht damit den Planungen massiv entgegen.

Weitere Informationen auf: http://gegen-k8n.de/index.php/ct-menu-item-9

Siehe auch Zeitungsartikel in der WAZ vom 28.08.2015.

Darüber hinaus liegt das Vorkommen im Plangebiet der 7 neuen Windindustrieanlagen in Olfen. Es wird interessant sein,  zu beobachten, wie mit der Natur umgegangen wird. Natur gegen Profit. Hoffentlich siegt die Vernunft.

Dr. Heinz-Werner Vißmann

Zum Seitenanfang